Datenschutzerklärung


Der Schutz Ihrer Pri­vat­sphä­re bei der Bear­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten ist unse­rem Unter­neh­men bAV Ver­sor­gungs­werk GmbH & Co. KG ein wich­ti­ges Anlie­gen. Wir hal­ten uns daher bei der Bear­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten an die fol­gen­den Grund­sät­ze:

Vertraulichkeit und Sicherheit

Wir gewähr­leis­ten die ver­trau­li­che und siche­re Behand­lung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten durch

  • die Beach­tung des deut­schen Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes (BDSG),
  • ent­spre­chen­de tech­ni­sche Sicher­heits­vor­keh­run­gen zum Schutz der Daten,
  • die Ver­schwie­gen­heits­pflich­ten, die unse­re Mit­ar­bei­ter zu beach­ten haben.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Wenn Sie unse­re Inter­net­sei­te besu­chen, spei­chern unse­re Ser­ver stan­dard­mä­ßig Ihre Inter­net-Pro­to­koll-Adres­se, sowie das Datum und die Dau­er Ihres Besu­ches. Die­se Infos wer­den nur für inter­ne Zwe­cke ver­wen­det und haben kei­nen per­sön­li­chen Bezug.

Zur Erhebung personenbezogener Daten

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten wer­den gemäß der Doku­men­ta­ti­ons­pflicht für Ver­mitt­ler erho­ben, wenn Daten für Online­ab­schlüs­se benö­tigt wer­den. Die­se wer­den dem Ver­mitt­ler hin­ter­legt und aus­schließ­lich für die Rea­li­sie­rung des Online­ab­schlus­ses und die Erstel­lung, bzw. Aktua­li­sie­rung von Kun­den­da­ten ver­wen­det. Ein­schließ­lich die­ser Situa­ti­on wer­den per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten prin­zi­pi­ell in fol­gen­den Berei­chen erho­ben, sofern die­se auf der Inter­net­sei­te Ver­wen­dung fin­den:

  • Ver­mitt­lungs­auf­trä­ge (Online­ab­schlüs­se von Ver­si­che­rungs­auf­trä­gen)
  • News­let­ter
  • Kon­takt­for­mu­la­re
  • Scha­dens­mel­de­for­mu­la­re

Außer­halb der genann­ten Berei­che ist eine Erhe­bung per­so­nen­ge­bun­de­ner Daten im Sin­ne des Tele­me­di­en­ge­setz (TMG) nur dann mög­lich, wenn sich der Besu­cher mit der Erhe­bung die­ser Daten ein­ver­stan­den erklärt.

Rechte des Besuchers über dessen Daten

Bezüg­lich aller erho­be­nen und/oder gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten besitzt der Besu­cher fol­gen­de Rech­te:

  • Ver­lan­gen einer Zusen­dung aller gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten des Besu­chers
  • Ver­lan­gen der Löschung aller gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten des Besu­chers
  • Ver­lan­gen der Klä­rung zur Nut­zung, Ver­ar­bei­tung, Ver­äu­ße­rung und sons­ti­ger Infor­ma­tio­nen zum The­ma per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten des Besu­chers

Zur Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Eine ggf. erfolg­te Anfra­ge zu einem auf die­ser Inter­net­sei­te ange­bo­te­nem Tarif, Ver­gleich oder einer ähn­li­chen Leis­tung, kann nur bedingt von Mit­ar­bei­tern die­ses Unter­neh­mens bear­bei­tet wer­den. Eine Wei­ter­ga­be der Anfra­ge und aller die­ser Anfra­ge not­wen­dig zuge­hö­ri­gen per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten an Drit­te, z.B. extern arbei­ten­de Mak­ler, kann erfol­gen. Die Rech­te des Besu­chers bezüg­lich der per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten blei­ben unver­än­dert.

Zur Erhebung personenbezogener Daten durch Dritte

Wenn und inso­fern die­se Inter­net­sei­te die Kar­ten­funk­tio­na­li­tät des Kar­ten­an­bie­ters Micro­soft nutzt, wer­den eben­falls Daten erho­ben. Zur wei­te­ren Infor­ma­ti­on über Qua­li­tät, Quan­ti­tät und Zweck­bin­dung der erho­be­nen Daten, sowie wei­te­rer Fra­gen zu die­sem The­ma prü­fen Sie bit­te die Online­da­ten­schutz­be­stim­mung von Micro­soft und wen­den sich ggf. an das Unter­neh­men.

Zweckbindung der Nutzung Ihrer Daten

Ihre Daten wer­den nur an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben, sofern dies zur Erle­di­gung von der durch Sie erteil­ten Auf­trä­ge not­wen­dig ist (z.B. im Fal­le von Online­ab­schlüs­sen für Ver­si­che­rungs­ver­trä­ge). Ihre per­sön­li­chen Daten wer­den von uns nur für den Zweck ver­wen­det, zu dem Sie uns Ihre Daten zur Ver­fü­gung stel­len. Dar­über hin­aus infor­mie­ren wir Sie ggf. über neue Pro­duk­te oder Dienst­leis­tun­gen oder ande­re für Sie inter­es­san­te Leis­tun­gen. Die­ser Nut­zung kön­nen Sie jeder­zeit schrift­lich wider­spre­chen.

Ihre Rechte

Auf Ihre Anfor­de­rung hin tei­len wir Ihnen schrift­lich mit, ob und wel­che per­sön­li­chen Daten wir über Sie gespei­chert haben. Soll­ten wir trotz aller Sorg­falt um die Aktua­li­tät und Rich­tig­keit der Daten feh­ler­haf­te Infor­ma­tio­nen gespei­chert haben, wer­den wir die­se auf Ihre Nach­richt hin selbst­ver­ständ­lich berich­ti­gen.

Risiko bei Datenübertragung über das Internet

Das Inter­net ist ein welt­weit offe­nes Netz. Bei Über­mitt­lung von Daten tun Sie dies stets auf eige­nes Risi­ko. Wir schüt­zen per­sön­li­che Daten bei der Über­mitt­lung durch eine Ver­schlüs­se­lung nach aktu­el­lem tech­ni­schen Stan­dard.
Trotz umfang­rei­cher tech­ni­scher und orga­ni­sa­to­ri­scher Siche­rungs­vor­keh­run­gen kön­nen mög­li­cher­wei­se Daten ver­lo­ren gehen, oder von Unbe­fug­ten abge­fan­gen und/oder mani­pu­liert wer­den. Wir tref­fen geeig­ne­te tech­ni­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Maß­nah­men, um dies inner­halb der Inter­net­sei­ten des Unter­neh­mens bAV Ver­sor­gungs­werk GmbH & Co. KG zu ver­hin­dern. Bit­te beden­ken Sie, dass sich Ihr Com­pu­ter außer­halb des von uns kon­trol­lier­ten Sicher­heits­be­rei­ches befin­det. Es liegt an Ihnen, sich als Benut­zer über erfor­der­li­che Sicher­heits­vor­keh­run­gen zu infor­mie­ren und dies­be­züg­lich geeig­ne­te Maß­nah­men zu tref­fen.

Zugangssperre

bAV Ver­sor­gungs­werk GmbH & Co. KG behält sich aus­drück­lich das Recht vor, bei Fest­stel­lung von Sicher­heits­ri­si­ken den Zugang zur Home­page zu unter­bre­chen oder zu sper­ren. Jede Haf­tung des Unter­neh­mens bAV Ver­sor­gungs­werk GmbH & Co. KG für sämt­li­che infol­ge der Unter­bre­chung oder der Sper­re ent­stan­de­nen Schä­den oder Fol­ge­schä­den ist aus­ge­schlos­sen.

Cookies

In eini­gen Berei­chen der Web­site setzt bAV Ver­sor­gungs­werk GmbH & Co. KG soge­nann­te Coo­kies ein, um Ihnen unse­re Leis­tung indi­vi­du­el­ler zur Ver­fü­gung stel­len zu kön­nen. Coo­kies sind Ken­nun­gen, die ein Web­ser­ver an Ihren Com­pu­ter sen­den kann, um ihn für die Dau­er des Besu­ches zu iden­ti­fi­zie­ren. Sie kön­nen Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass er Sie über die Plat­zie­rung von Coo­kies infor­miert. So wird der Gebrauch von Coo­kies für Sie trans­pa­rent.

Google Analytics

Die­se Web­site benutzt Goog­le Ana­ly­tics, einen Web­ana­ly­se­dienst der Goog­le Inc. (“Goog­le”). Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det sog. “Coo­kies”, Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­li­chen. Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­site wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Im Fal­le der Akti­vie­rung der IP-Anony­mi­sie­rung auf die­ser Web­sei­te, wird Ihre IP-Adres­se von Goog­le jedoch inner­halb von Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Uni­on oder in ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die vol­le IP-Adres­se an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betrei­bers die­ser Web­site wird Goog­le die­se Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­site­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen gegen­über dem Web­site­be­trei­ber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Goog­le Ana­ly­tics von Ihrem Brow­ser über­mit­tel­te IP-Adres­se wird nicht mit ande­ren Daten von Goog­le zusam­men­ge­führt. Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch das Coo­kie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adres­se) an Goog­le sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­ba­re Brow­ser-Plug­in her­un­ter­la­den und instal­lie­ren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Google AdSense

Die­se Web­site benutzt Goog­le Adsen­se, einen Web­an­zei­gen­dienst der Goog­le Inc., USA (”Goog­le”). Goog­le Adsen­se ver­wen­det sog. ”Coo­kies” (Text­da­tei­en), die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­licht. Goog­le Adsen­se ver­wen­det auch sog. ”Web Beacons” (klei­ne unsicht­ba­re Gra­fi­ken) zur Samm­lung von Infor­ma­tio­nen. Durch die Ver­wen­dung des Web Beacons kön­nen ein­fa­che Aktio­nen wie der Besu­cher­ver­kehr auf der Web­sei­te auf­ge­zeich­net und gesam­melt wer­den. Die durch den Coo­kie und/oder Web Beacon erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­se Web­site (ein­schließ­lich Ihrer IP-Adres­se) wer­den an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Goog­le wird die­se Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site im Hin­blick auf die Anzei­gen aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten und Anzei­gen für die Web­site­be­trei­ber zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­site­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen zu erbrin­gen. Auch wird Goog­le die­se Infor­ma­tio­nen gege­be­nen­falls an Drit­te über­tra­gen, sofern dies gesetz­lich vor­ge­schrie­ben oder soweit Drit­te die­se Daten im Auf­trag von Goog­le ver­ar­bei­ten. Goog­le wird in kei­nem Fall Ihre IP-Adres­se mit ande­ren Daten der Goog­le in Ver­bin­dung brin­gen. Das Spei­chern von Coo­kies auf Ihrer Fest­plat­te und die Anzei­ge von Web Beacons kön­nen Sie ver­hin­dern, indem Sie in Ihren Brow­ser-Ein­stel­lun­gen ”kei­ne Coo­kies akzep­tie­ren” wäh­len (Im MS Inter­net-Explo­rer unter ”Extras > Inter­net­op­tio­nen > Daten­schutz > Ein­stel­lung”; im Fire­fox unter ”Extras > Ein­stel­lun­gen > Daten­schutz > Coo­kies”); wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll umfäng­lich nut­zen kön­nen. Durch die Nut­zung die­ser Web­site erklä­ren Sie sich mit der Bear­bei­tung der über Sie erho­be­nen Daten durch Goog­le in der zuvor beschrie­be­nen Art und Wei­se und zu dem zuvor benann­ten Zweck ein­ver­stan­den.